BHO Legal „pitcht" beim Cyber Innovation Hub der Bundeswehr

Pitch Day UAV Defense @Bundeswehr Cyber Innovation Hub

BHO Legal „pitcht“ beim Cyber Innovation Hub der Bundeswehr

Am 18. März 2019 nahmen Dr. Oliver Heinrich, Gerhard Deiters und Dr. Nana Baidoo am Pitch Day der „Taskforce Drohnen“ des Cyber Innovation Hub der Bundeswehr teil. Gerhard Deiters sprach für BHO Legal zu rechtlichen Themen und Fallstricken in der Zusammenarbeit zwischen Start-Ups und der Bundeswehr als öffentlicher Auftraggeber. Bei dieser Gelegenheit konnte BHO Legal grundsätzliche Erfahrungen aus der Zusammenarbeit sowohl mit Start-Ups als auch mit dem öffentlichen Auftraggeber Bundeswehr teilen und für gegenseitiges Verständnis beitragen.

Auch beschäftigte sich Gerhard Deiters in seinem Vortrag mit der bei Start-Ups gängigen agilen Vorgehensweise und deren Vorteilen in der Projektdurchführung. Dabei grenzte er das Vorgehen von dem beim öffentlichen Auftraggeber üblichen „Wasserfall“-Modell ab und stellte klar, dass die moderne agile Vorgehensweise zwar einer entsprechenden Berücksichtigung in Vergabeverfahren und Vertragsgestaltung bedürfe und Personal auf beiden Seiten in der Projektdurchführung binde, der Auftraggeber aber regelmäßig mit nutzerorientierteren Ergebnissen entschädigt werde und auch das geltende Vergaberecht einer entsprechenden Auftragsvergabe nicht entgegenstehe.

Mit Blick auf den Drohnensektor sprach Gerhard Deiters über die rechtlichen Herausforderungen, die sich aus einer hoch fragmentierten und uneinheitlichen Regelungslandschaft innerhalb der EU und auch zwischen den deutschen Bundesländern ergeben. Darüber hinaus wurde auch das Datenschutzrecht, nämlich die EU-Datenschutzgrundverordnung von 2018, angesprochen, welche beim Betrieb von Drohen immer wieder zum Tragen kommt.

Seinen Vortrag schloss Gerhard Deiters mit Hinweisen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit öffentlichen Auftraggebern.

Der Pitch Day fand im Militärhistorisches Museum Flugplatz Berlin-Gatow statt und gab Start-Ups die Möglichkeit, ihre Innovationen rund um UAV, UAV-Schutz, Gegenmaßnahmen und Hacking, KI für UAV, Verschlüsselung, HMI-Schnittstellen oder UAV-Software vor Sicherheitsexperten und hochrangigen Entscheidungsträgern der Bundeswehr zu pitchen – und dabei mitunter Dr. Oliver Heinrich, Gerhard Deiters und Dr. Nana Baidoo, die das Event ganztägig begleitet haben, mit ihren Innovationen zu beeindrucken.

/ BHO aktuell