Forschung und Entwicklung

Forschungsvorhaben auf nationaler wie auf europäischer Ebene werfen immer mehr rechtliche Fragestellungen auf. Durch unsere Tätigkeiten für verschiedene Großforschungseinrichtungen kennen wir uns in diesen rechtlichen Fragestellungen aus und bieten fundierte Beratung bei der Anbahnung und Durchführung von nationalen und grenzüberschreitenden Forschungsvor-haben.

Zu unserem Beratungsbereich gehören insbesondere:

  • Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen für Ausschreibungen an nationalen und internationalen Forschungsprojekten;
  • Unterstützung bei Anträgen zur Forschungsförderung im Europäischen Forschungs-rahmenprogramm (z.B. „Horizon2020“) und ähnlichen Programmen;
  • Ausarbeitung von Konsortial-, Kooperations- und Unterauftragsverträgen in nationa-len und europäischen Forschungsprojekten.
Neueste Artikel zum Thema:
Seit nunmehr einem Monat ist das Vereinigte Königreich aus Sicht der EU als „Drittland“ zu behandeln. Zu den Folgen für die Exportkontrolle und die Investitionsprüfung ...
Der Entwurf der Datenstrategie der Bundesregierung (BReg) wurde am, 27.1.2020 um 10 Uhr vorgestellt. PM und Volltext sind hier abrufbar. Es handelt sich um eine ...
Unser Rechtsanwalt und Partner Dr. Matthias Lachenmann hat in der Festschrift für Herrn Prof. Dr. Prof. h.c. Jürgen Taeger einen Beitrag zum Thema 'Künstliche Intelligenz ...