Beitrag von Jan Helge Mey auf www.vergabeblog.de

Beitrag von Jan Helge Mey auf www.vergabeblog.de

Unser Rechtsanwalt und Partner Jan Helge Mey, LL.M. (McGill) hat den Beitrag „Verdeckte Produktvorgabe und Projektpreise: eine Geschichte über ausreichende Aufdeckungsbemühungen eines Bieters“ auf dem Fachblog des Deutschen Vergabenetzwerks veröffentlicht (Vergabeblog.de vom 29/06/2020, Nr. 44378). Der Beitrag befasst sich mit der Entscheidung der OLG München, Beschluss vom 26.03.2020 – Verg 2219, das in der bloßen Möglichkeit, dass der Hersteller eines Produktes Händlern unterschiedliche Einkaufskonditionen in Form eines Projektpreises gewährt, eine subjekte Rechtsverletzung des Bieters vorliegt.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

/ BHO aktuell, Vergaberecht