Maria Tannert

Rechtsanwältin

Maria Tannert ist spezialisiert auf das Vergaberecht.

Sie studierte Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam. Als studentische Hilfskraft sammelte sie dort Erfahrungen am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Staatsrecht, Europa- und Völkerrecht sowie Europäisches Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsvölkerrecht.

Ihr Referendariat absolvierte sie im Bezirk des Brandenburgischen Oberlandesgerichtes und war währenddessen u.a. bei der Brandenburgischen Kommunalakademie, bei der Kanzlei Greim Rechtsanwälte und der Fachhochschule Potsdam tätig. Nach dem zweiten juristischen Staatsexamen war sie als Rechtsanwältin für Vergaberecht bei der Kanzlei Grünhagen in Berlin tätig.

Ausbildungsabschlüsse:

  • 2015
    Zweites Juristisches Staatsexamen, Brandenburgisches Oberlandesgericht
  • 2012
    Erstes Juristisches Staatsexamen, Universität Potsdam

Berufliche Tätigkeiten:

  • Derzeit
    Rechtsanwältin in der Kanzlei BHO Legal
  • 2015 – 2018
    Rechtsanwältin für Vergaberecht bei Grünhagen – Kanzlei für öffentliche Aufträge, Berlin
  • 2013 – 2015
    Rechtsreferendarin u.a. bei der Brandenburgischen Kommunalakademie (3 Monate), bei der Kanzlei Greim Rechtsanwälte (9 Monate) und der Fachhochschule Potsdam (3 Monate)

Rechtsgebiete:

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch