Luft- und Weltraumrecht

Wir beraten umfassend zu nationalen und internationalen Fragestellungen des Luft- und Weltraumrechts und verfolgen die Entwicklungen in den relevanten internationalen Organisationen und nationalen Einrichtungen (ESA, EU, EUROCONTROL, EASA, ICAO etc.).
Ein besonderer Fokus liegt auf den Vergabe- und Vertragsbedingungen dieser Organisationen und Einrichtungen sowie auf Haftungsfragen. Besondere Erfahrungen haben wir bei der Gestaltung grenzüberschreitender Konsortial-, Kooperations- und sonstiger Vertragsbedingungen sowie bei der Gründung von Projektgesellschaften und Joint Ventures einschließlich der verbundenen kartell- und beihilferechtlichen Fragestellungen.

Neueste Artikel zum Thema:
UAV DACH-Services UG in Salem erhielt die Zulassung des Luftfahrt-Bundesamtes als anerkannte Stelle (DE.AST.001) zur Abnahme von Prüfungen und Ausstellung von Bescheinigungen des Nachweises ausreichender ...
The Future of Transportation World Conference was held on 5-6 of July 2017 in Cologne. One of the core topics was “Getting Transport Off the ...